Übersicht und Vergleich der Leistungsansprüche ab 2017

 

 

 

Pflegestufe und Überleitung in Pflegegrad Leistungsart Leistungsbetrag
monatlich bis zu
 ab 2017
Pflegestufe 0 (unterhlab I)
mit eingeschränkter Alltagskompetenz
=
Überleitung in Pflegegrad 2
 Pflegesachleistung  € 689,00
 Pflegegeld  € 316,00
 Tages-/Nachtpflege  € 689,00
 Vollstationäre Pflege  € 770,00
     
Pflegestufe I
ohne eingeschränkte Alltagskompetenz
=
Überleitung in Pflegegrad 2
 Pflegesachleistung  € 689,00
 Pflegegeld  € 316,00
 Tages-/Nachtpflege  € 689,00
 Vollstationäre Pflege  € 770,00
     
Pflegestufe I
mit eingeschränkter Alltagskompetenz
=
Überleitung in Pflegegrad 3
 Pflegesachleistung  € 1.298,00
 Pflegegeld  € 545,00
 Tages-/Nachtpflege  € 1.298,00
 Vollstationäre Pflege  € 1.262,00
     
Pflegestufe II
ohne eingeschränkte Alltagskompetenz
=
Überleitung in Pflegegrad 3
 Pflegesachleistung  € 1.298,00
 Pflegegeld  € 545,00
 Tages-/Nachtpflege  € 1.298,00
 Vollstationäre Pflege  € 1.262,00
     
Pflegestufe II
mit eingeschränkter Alltagskompetenz
=
Überleitung in Pflegegrad 4
 Pflegesachleistung  € 1.612,00
 Pflegegeld  € 728,00
 Tages-/Nachtpflege  € 1.612,00
 Vollstationäre Pflege  € 1.775,00
     
Pflegestufe III
ohne eingeschränkte Alltagskompetenz
=
Überleitung in Pflegegrad 4
 Pflegesachleistung  € 1.612,00
 Pflegegeld  € 728,00
 Tages-/Nachtpflege  € 1.612,00
 Vollstationäre Pflege  € 1.775,00
     
Pflegestufe III
mit eingeschränkter Alltagskompetenz
=
Überleitung in Pflegegrad 5
 Pflegesachleistung  € 1.995,00
 Pflegegeld  € 901,00
 Tages-/Nachtpflege  € 1.995,00
 Vollstationäre Pflege  € 2.005,00
     
Pflegestufe III - Härtefall
mit/ohne eingeschränkte(r) Alltagskompetenz
=
Überleitung in Pflegegrad 5
 Pflegesachleistung  € 1.995,00
 Pflegegeld  € 901,00
 Tages-/Nachtpflege  € 1.995,00
 Vollstationäre Pflege  € 2.005,00